FLL - Federklappen-Überfahrsystem

Einschariger Schneepflug

 

Die einscharigen Schneepflüge der FLL-Baureihe sind mit einem Federklappen-Überfahrsystem zum Schutz bei Hindernisberührung ausgerüstet. Sie sind nach rechts und links verschwenkbar.

 

Der Vielzweckschneepflug
Gerade für den Einsatz bei geringen bis mittleren Schneemengen auf engen oder begrenzten Flächen wie Betriebshöfen, Rad- und Fußwegen sowie Altstadtgassen spielt der FLL seine Vorteile aus. Er ist einfach zu bedienen, besitzt eine stabile und verwindungssteife Konstruktion und nimmt Bodenhindernisse nicht übel. Dank seines Federklappensystems mit vorgespannten Torsionsfedern werden diese einfach überfahren, die Pflugschar bleibt dabei unverändert in Räumstellung und wird nicht beschädigt. Je nach Länge besitzt der FLL 3, 4 oder 6 Federklappen.

 

Leicht zu bedienen
Die Schrägstellung des FLL nach rechts oder links ist stufenlos, er kann damit für jeden Einsatzort und -zweck genau und vor allem bedienerfreundlich positioniert werden. Der einscharige Schneepflug ist geeignet für jede Schneeart und besitzt aufgrund der Scharwölbung einen kurzen Schneeauswurf, wie er gerade im innerörtlichen Bereich sinnvoll ist.


Großes Einsatzspektrum
Konzipiert wurde der Federklappen-Schneepflug speziell für den Einsatz an Schmalspurfahrzeugen, aber auch Geländewagen oder Pickups lassen sich mit dem Schneepflug, der in fünf Größen produziert wird, ausstatten. Sein geringes Gewicht von 195 bis 260 Kilogramm, bei Verwendung von Schürfleisten aus Stahl, macht ihn zu einem Allrounder in der Kommune.

Technische Daten

FLL14 FLL16 FLL18 FLL20 FLL24
Schneepflughöhe (mm) 720 720 720 720 720
Länge Schürfleiste (mm) 1.400 1.600 1.800 2.000 2.400
Räumbreite (30°) (mm) 1.210 1.390 1.560 1.730 2.080
Anzahl Federklappen 3 4 4 4 6
Gewicht ca. (kg) 195 210 220 235 260
FLL