Stratos F & D

Flachsilo- und Doppelkammerstreuer

 

Die Stratos Flachsilo und Doppelkammer-Aufbaustreumaschinen eignen sich, durch ihre niedrige Bauweise, ideal für die Glättebekämpfung in Berggebieten. Der niedrige Höhenschwerpunkt ermöglicht eine große Manövrierfähigkeit, die gerade auf schwierigen Straßen von Vorteil ist.

 

Ein Plus bei der Verkehrssicherheit

Die kleine Baureihe, von 1,1 bis 1,7 m³, wurde speziell für den Aufbau auf Schmalspurfahrzeuge entwickelt. Durch die besonders niedrige Bauweise hat der Fahrer eine perfekte freie Sicht nach hinten. Der niedrige Schwerpunkt hat außerdem einen positiven Einfluss auf die Fahreigenschaften der Fahrzeug-Geräte-Kombination. Beides ein Plus bei der Verkehrssicherheit.

 

Auf die Dosierung kommt es an

Die Sicherheit im Straßenverkehr wird durch die hohe Dosiergenauigkeit und die dynamischen Streubilder gewährleistet. Je nach Witterung kann die Stratos F aus dem Behälter Streumittel wie Splitt oder trockenes Salz verteilen.

Das Doppelkammer-Silosystem der Stratos D ermöglicht die Ausbringung von verschiedenen Streumitteln aus zwei getrennten Kammern gleichzeitig, in wechselnden Mischungsverhältnissen oder getrennt. Die getrennt arbeitenden und direkt ansteuerbaren Förderschnecken sorgen für eine flexible Ausbringung der auftauenden, abstumpfenden oder gemischten Streumittel.

 

Exakte Steuerung

Der gezielte Einsatz von Streustoffen auf die jeweilige Verkehrsfläche erhöht nicht nur die Sicherheit im Straßenverkehr, sondern trägt auch zum Umweltschutz bei. Es werden nur so viele Streumittel ausgebracht, wie es die Situation erfordert.

Die Stratos Flachsilo-Aufbaustreumaschinen werden über das kompakte EP- oder ES-Steuerpult bedient. Einfache Programmierung und ergonomische Drehknöpfe für die wichtigsten Funktionen sorgen dafür, dass der Fahrer sich bei seinem Einsatz auf den Verkehr und die Straßenverhältnisse konzentrieren kann.

Die Stratos Doppelkammer-Aufbaustreumaschinen werden über das vollwegeabhängige ES-Steuerpult gesteuert. Dieses ist integrierbar mit Thermologic, Autologic und Streudatenerfassung.

 

Hochwertige Materialien

Bei der kleinen Baureihe der Stratos F & D Streuer wird viel Wert auf hohe Materialqualität und Korrosionsschutz gelegt. Hochwertige Kunststoff- und Edelstahlbauteile sorgen für eine lange Haltbarkeit. Die Aufbaustreumaschine ist außerdem mit einer Pulverbeschichtung versehen. Bei dieser modernen Konservierungsmethode entsteht eine glatte, kratzfeste Oberschicht, die chemisch- und UV-beständig ist.