18.02.2020

Die Aebi Schmidt Group stärkt ihre Marktposition in Nordeuropa

Frauenfeld, 18. Februar 2020 – Die in der Schweiz domizilierte Aebi Schmidt Group übernimmt den führenden finnischen Hersteller von Strassenunterhaltsfahrzeugen und -ausrüstungen, Arctic Machine Oy. Damit baut die Aebi Schmidt Group ihre Marktposition in Nord und Osteuropa weiter aus.

 

Arctic Machine Oy ist ein führender Hersteller von Fahrzeugen und Ausrüstungen für die ganzjährige Instandhaltung von Strassen und Flughäfen, mit klarem Fokus auf intelligente Mobilität und digitale Transportlösungen.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Jyväskylä blickt auf eine über 80-jährige Geschichte zurück und hat sich im vergangenen Jahrzehnt vom Gerätehersteller zum Komplettanbieter von intelligenten Lösungen für Verkehr und Strassenunterhalt entwickelt. Einen grossen Anteil des Umsatzes erzielt Arctic Machine Oy ausserhalb von Finnland, mit einer starken Marktpräsenz im restlichen Skandinavien, den baltischen Ländern und in Russland. Für die Aebi Schmidt Group bedeutet die Akquisition eine ideale Ergänzung des Produktportfolios und den Ausbau ihrer Position im nord- und osteuropäischen Markt.

«Das solide und profitable Wachstum von Arctic Machine Oy zeigt: Das Unternehmen orientiert sich an den Bedürfnissen der Kunden und hat sich auf diese Weise vom Produktzum Full Service Anbieter entwickelt», sagt Barend Fruithof, CEO der Aebi Schmidt Group. «Das ist genau der Weg, den die Aebi Schmidt Group eingeschlagen hat und auch deshalb passt Arctic Machine Oy perfekt zu uns.»

Arctic Machine Oy wird als eigenständige Marke weitergeführt, unter dem bisherigen Management und mit der gesamten Belegschaft. Der CEO von Arctic Machine Oy, Juha Jääskelä, ist überzeugt: «Als Teil der Aebi Schmidt Group kann Arctic Machine Oy in neue Märkte vordringen und ergänzt das Aebi Schmidt Angebot für Kunden in bestehenden Märkten ideal. Arctic Machine Oys bisherige Eigentümer sind überzeugt, dass sich die erfolgreiche Geschichte von Arctic Machine Oy als High-End Lösungsanbieter auch unter der neuen Eigentümerschaft fortsetzen wird.»

 

Über die Aebi Schmidt Group

Die Aebi Schmidt Group ist ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Produktsystemen und Dienstleistungen zur Reinigung und Räumung von unternehmenskritischen Verkehrsflächen sowie zur Pflege von Grünflächen in anspruchsvollem Gelände. Das umfangreiche und innovative Angebot umfasst eigene Fahrzeuge, An- und Aufbaugeräte für die individuelle Fahrzeugaufrüstung sowie ein Service- und Dienstleistungsprogramm für kundenspezifische Lösungen. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von mehr als 500 Millionen Euro und beschäftigt weltweit rund 2‘000 Mitarbeiter in zehn Kompetenzzentren und fünfzehn lokalen Verkaufs- und Serviceorganisationen. Das Markenportfolio wurde im März 2019 vereinfacht und besteht aus den Produktmarken Aebi, Schmidt, Nido, Meyer, Swenson und MB. Die Aebi Schmidt Holding AG hat ihr Domizil in Frauenfeld mit einem weiteren Standort in Zürich.

Aebi, seit 1893 am Standort Burgdorf in der Schweiz, ist einer der weltweit führenden Hersteller von Fahrzeugen, die eine sichere mechanische Bearbeitung und Pflege von Extrem-Hanglagen sowie von besonders anspruchsvollem Gelände möglich machen. Das Portfolio wird ergänzt durch leistungsstarke Transporter mit Geräteträgerfunktion, die vielseitige und multifunktionale Auf- und Anbauten ermöglichen.

Schmidt, 1920 in St. Blasien in Deutschland gegründet, verfügt über Produktionsstandorte in Deutschland, den Niederlanden und Polen. Das komplexe Portfolio setzt sich aus umfangreichen Produktprogrammen und Lösungen für kommunale Winter- und Sommerdienstaufgaben sowie für Flughafen-, Fahrzeug- und Bahntechnik zusammen. Seit 1983 gehört auch die Marke Nido zum Portfolio. Nido wurde 1949 in den Niederlanden gegründet und zählt zu den Pionieren bei der Feuchtsalzbearbeitung.

Meyer Products und Swenson Products sind seit den dreissiger Jahren führende Hersteller von Winterdienstgeräten in Nordamerika. Während Meyer mit Sitz in Cleveland im Bundesstaat Ohio überwiegend Schneepflüge und Streuer für private und semiprofessionelle Anwender produziert, fokussiert sich Swenson mit Sitz in Lindenwood im Bundesstaat Illinois auf Winterdienstgeräte zur Schneeräumung und Glättebekämpfung für Privatanwender und Kommunen.

M-B Companies in Wisconsin und Pennsylvania, USA, hat sich seit der Gründung 1907 zu einem führenden US-amerikanischen Hersteller von Schneeräumungs- und Reinigungsmaschinen im Bereich Flughafen entwickelt. Seit Mitte 2018 ist M-B Companies vollständig im Besitz der Aebi Schmidt Group, die damit in das nordamerikanische Flughafengeschäft eingetreten ist und sich zum Marktführer in diesem Sektor entwickelt hat.

Arctic Machine Oy, bisher in Familienbesitz, ist der führende Lösungsanbieter im Strassenunterhalt in Nordeuropa. Zur Firma gehören zwei Tochtergesellschaften, Infotripla Oy, ein in Finnland basierter Innovationsführer für Smart Traffic Digitalisierung und Cloud Lösungen und OOO Arctic Machine-R, eine in Moskau und St. Petersburg, Russland basierte Vertriebsorganisation für den russischen Markt. Arctic Machine Oy generiert EUR 16 Mio. Umsatz und hat rund 100 Mitarbeitende.

 

Download

2020 02 18 Medienmitteilung_ArcticMachine.pdf